Schwesterstädte

2021/3/22
Derzeit bestehen zwischen 30 japanischen und österreichischen Städten bzw. Bezirken Partnerschaften. Im folgenden finden Sie eine Liste der Schwester- und Partnerschaftsstädte (Stand: 2020).
 
  Stadt (Bundesland) Stadt (Präfektur)  
1.  St. Pölten (Niederösterreich) -     Kurashiki (Okayama) 1957
2.  Wörgl (Tirol) -     Suwa (Nagano) 1960
3.  Kitzbühel (Tirol) -     Yamagata (Yamagata) 1963
4.  Knittelfeld (Steiermark) -     Kameoka (Kyoto) 1964
5.  Berndorf (Niederösterreich) -     Hanamaki (Iwate) 1965
6.  Saalfelden (Salzburg) -     Rankoshi (Hokkaido) 1969
7.  St. Anton (Tirol) -     Nozawa Onsen (Nagano) 1971
8.  Saalbach (Salzburg) -     Biei (Hokkaido) 1973
9.  Schladming (Steiermark) -     Furano (Hokkaido) 1977
10.  Lilienfeld (Niederösterreich) -     Joetsu (Niigata) 1981
11.  Sölden (Tirol) -     Minamiuonuma (Niigata) 1982
12.  Döbling (Wien 19. Bezirk) -     Setagaya (Tokyo) 19851
13.  Neustift im Stubaital (Tirol) -     Kusatsu (Gunma) 1986
14.  Floridsdorf (Wien 21. Bezirk) -     Katsushika (Tokyo) 1987
15.  Innere Stadt (Wien 1. Bezirk) -     Taito (Tokyo) 1989
16.  Lech am Arlberg (Vorarlberg) -     Hakuba (Nagano) 19902
17.  Reutte/Breitenwang (Tirol) -     Oshu (Iwate) 1991
18.  Salzburg (Salzburg) -     Kawasaki (Kanagawa) 1992
19.  Hernals (Wien 17. Bezirk) -     Fuchu (Tokyo) 1992
20.  Eisenstadt (Burgenland) -     Sanuki (Kagawa) 1993
21.  Kramsach (Tirol) -     Azumino (Nagano) 1993
22.  St. Valentin (Niederösterreich) -     Mimasaka (Okayama) 1994
23.  Meidling (Wien 12. Bezirk) -     Gifu (Gifu) 1994
24.  Alsergrund (Wien 9. Bezirk) -     Takarazuka (Hyogo) 1994
25.  Hietzing (Wien 13. Bezirk) -     Habikino (Osaka) 1995
26.  Donaustadt (Wien 22. Bezirk) -     Arakawa (Tokyo) 1996
27.  Leutasch (Tirol) -     Hida (Gifu) 1998
28. Schruns-Tschaggungs (Vorarlberg) -     Myoko (Niigata) 2004
29.  Linz (Oberösterreich) -     Nasushiobara (Tochigi) 2016
30.  Seeboden am Millstätter See (Kärnten) -     Saijo (Ehime) 2019
       
1 Als Jahr des Abschlusses der Städtepartnerschaft wird von Setagaya 1985, von Döbling (19. Bezirk) 1984 angeführt.
2 Der offizielle Städtepartnerschaftsvertrag wurde 1995 unterzeichnet, Hakuba und Lech am Arlberg rechnen das Bestehen der Partnerschaft aber auf den tatsächlichen Beginn des freundschaftlichen Austausches zurück.
 

Gemeinsame Kooperation von Nasushiobara (Präfektur Tochigi), Yahaba (Präfektur Iwate) und Stadt Nagai (Präfektur Yamagata), Host Tows für Österreich

Als Host Town-Aktivität für Österreich im Rahmen der Olympischen und Paralympischen Spiele in Tokyo haben die Städte Nasushiobara (Präfektur Tochigi), Yahaba (Präfektur Iwate) und Nagai (Präfektur Yamagata) in gemeinsamer Kooperation österreichische Gastfreundschaftsmenüs mit lokalen Produkten aus den jeweiligen Gegenden entworfen.