Japan Foundation Programme

2022/10/3
Die Japan Foundation bietet eine Vielzahl an kulturellen Austauschprogrammen an, mit dem Ziel das gegenseitige Verständnis und freundschaftliche Beziehungen auf internationaler Ebene zu fördern.
 
Die Förderprogramme der Japan Foundation umfassen die folgenden drei Bereiche:
- Kunst und Kultur
- Japanische Sprache
- Japanstudien und Personenaustausch
 
Eine vollständige Auflistung aller angebotenen Programme sowie ausführliche Informationen zu Inhalt und Antragstellung finden Sie auf der Webseite der Japan Foundation (http://www.jpf.go.jp/e/program/index.html).

Die Broschüre The Japan Foundation Program Guidelines for Fiscal 2024 ist online verfügbar oder auf Wunsch auch in Printform in englischer und japanischer Sprache im Japanischen Informations- und Kulturzentrum erhältlich.
 
Aktuell stehen die Bewerbungsformulare zu allen Programmen für das Fiskaljahr 2024 (1. April 2024 bis 31. März 2025) auf der Webseite der Japan Foundation zum Download zur Verfügung. Die Antragsteller werden gebeten, vor dem Ausfüllen und der Einreichung eines Antrages zunächst die Programmrichtlinien und Anweisungen zum Ausfüllen der Formulare (Application Instructions) genau durchzulesen. Neben den Antragsformularen sind zusätzlich verschiedene Anlagen einzureichen.
 
Bewerbungsschluss für die meisten Förderprogramme ist der 30. November 2023. Bitte beachten Sie, dass es Abweichungen von der Bewerbungsfrist bei einigen Programmen gibt.
ACHTUNG: seit 2022 sind die vollständigen Bewerbungsunterlagen für Anträge aus Österreich im Online Bewerbungsportal auf der Webseite der Japan Foundation hochzuladen (https://www.apply.jpf.go.jp)
.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Japanische Informations- und Kulturzentrum (info@wi.mofa.go.jp oder +43-1-5338586)
 
Japanisch: 公募プログラムガイドライン (2024年度) 
Englisch: Program Guidelines (FY 2024)