Der Botschafter

2020/5/7

PROFIL

 
Geburtsdatum: 3. November 1957, Nagoya, Präfektur Aichi
   
Ausbildung:  
1976-1980 Studium an der Hitotsubashi-Universität, Tokyo
   
Beruflicher Werdegang:  
1980 Eintritt ins Außenministerium von Japan
1981-1983 Studium an der Universität Göttingen
1983-1985 Vizekonsul, Generalkonsulat in Berlin
1985-1987
 
Referat Informationen und Analyse, Abteilung Internationale Informationen, Außenministerium
1987-1989 Referat Internationale Zusammenarbeit, Abteilung Vereinte Nationen, Außenministerium
1989-1990
 
Stellvertretender Leiter, Referat Internationale Zusammenarbeit, Abteilung Vereinte Nationen, Außenministerium
1990-1992
 
Stellvertretender Leiter, Referat Meeresangelegenheiten, Abteilung Wirtschaft, Außenministerium
1992-1995 1. Botschaftssekretär, Botschaft von Japan in der Bundesrepublik Deutschland (Bonn)
1995-1997
 
Stellvertretender Leiter, Referat Konsular- und Auswanderungsangelegenheiten, Abteilung Konsular- und Auswanderungsangelegenheiten, Außenministerium
1997-1998
 
Leiter, Referat Internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit, Abteilung wirtschaftliche Zusammenarbeit, Außenministerium
1998-2000 Kämmerer bei S. K. H. dem Kronprinzen, Kaiserliches Hofamt
2000-2002
 
Leiter, Referat Schutz japanischer Bürger im Ausland, Abteilung Konsular- und Auswanderungsangelegenheiten, Außenministerium
2002
 
Ministerialrat, Büro für nationale Sicherheit und Krisenmanagement beim Stellv. Chefkabinettsekretär, Kabinettsekretariat
2002-2004 Gesandter, Botschaft von Japan in der Türkei (Ankara)
2004-2007 Gesandter, Botschaft von Japan in der Bundesrepublik Deutschland (Berlin)
2007-2009 Gesandter, Botschaft von Japan in Pakistan (Islamabad)
2009-2011 Professor, Hitotsubashi Universität (Fakultät Jura), Tokyo
2011-2014 Generalkonsul von Japan in München
2014-2017 Botschafter von Japan in Mosambik
2017-2019 Professor, Ritsumeikan Asia Pacific University, Oita
2019- Botschafter von Japan in der Republik Österreich und in der Republik Kosovo