Die Botschaft

Japan ist mit zwei diplomatischen Vertretungen in Wien präsent: die Japanische Botschaft und die Ständige Vertretung bei den Internationalen Organisationen in Wien. Die Japanische Botschaft ist zuständig für den Ausbau und die Pflege der engen Beziehungen zwischen Japan und Österreich. Als Vertretung Japans, das seit 1992 ein Kooperationspartner der OSZE (Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa) in Asien ist, sind wir auch verantwortlich für die Beziehungen zur OSZE, der größten regionalen Sicherheitsorganisation der Welt.

Eine wichtige Aufgabe der Japanischen Botschaft ist es, die Interessen Japans, in enger Zusammenarbeit mit anderen Japanbezogenen Institutionen, zu fördern sowie japanischen Staatsbürgern in Österreich zur Verfügung zu stehen und ihnen zu helfen.

Die Botschaft in Wien ist mitakreditiert bei Kosovo sowie der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien. Für Informationen über die Aktivitäten der Botschaft in den beiden Ländern besuchen Sie bitte die separate Webseite für jedes Land: Embassy of Japan to Kosovo / Embassy of Japan to FYR Macedonia

Abteilungen der Botschaft

Abteilung Politik und Wirtschaft

Die Aufgabe der Politisch/wirtschaftlichen Abteilung ist es, in ständigem Austausch die bilateralen Beziehungen mit der Österreichischen Regierung, dem Parlament sowie Nichtregierungsorganisationen in Angelegenheiten der Wirtschaft und Politik zu pflegen. Die Zusammenarbeit mit der OSZE sowie anderen internationalen Organisationen, die nicht in den Zuständigkeitsbereich unserer Ständigen Vertretung bei den Internationalen Organisationen in Wien fällt, ist auch eine sehr wichtige Aufgabe. Darüber hinaus fördern wir die Interessen der japanischen Wirtschaft in Bezug auf Handel und Investitionen. Zur Koordination wirtschaftlicher Themen kooperieren wir auch eng mit dem Wiener Büro der JETRO, der japanischen Außenhandelsförderorganisation.

Konsularabteilung

Im Mittelpunkt der Tätigkeit der Konsularabteilung stehen der Bürgerservice für Auslandsjapanerinnen und -japaner, unter anderem im Bereich Pass- oder Personenstandsangelegenheiten, Staatsangehörigkeitsfragen, Beglaubigungen, usw. sowie Hilfe für Japanerinnen und Japaner in Notfällen. Zur Arbeit der Konsularabteilung gehört ferner Bearbeitung von Visa für Japan hinzu.

Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kultur/Japanisches Informations- und Kulturzentrum

Das Japanische Informations- und Kulturzentrum fördert und koordiniert den Kultur- und Bildungsaustausch mit Österreich. Es organisiert japanbezogene Veranstaltungen und arbeitet mit österreichisch-japanischen Kulturgesellschaften zusammen. Das Zentrum ist auch für die Öffentlichkeitsarbeit der Botschaft verantwortlich und hält den Kontakt zu den österreichischen sowie in Wien ansässigen japanischen Journalisten. Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit werden hier die meisten Bürgeranfragen beantwortet.